News from the Locarno Festival
 

Pardo alla Migliore Opera Prima “Città di Milano”

Pardo alla Migliore Opera Prima “Città di Milano”

Share:

Das Festival del film Locarno und die Stadt Mailand möchten – im gemeinsamen Bestreben um eine Zusammenarbeit – die Einführung eines Festivalpreises für das beste Erstlingswerk, den Pardo alla Migliore Opera Prima “Città di Milano“, ankündigen.

Der Präsident und die künstlerische Leitung des Festival del film Locarno freuen sich, gemeinsam mit dem Stadtrat für Kultur, Mode und Design der Stadt Mailand, Stefano Boeri, die Lancierung des Preises für das nächste Festival del film Locarno bekannt zu geben. Der Pardo, finanziert von der Stadt Mailand, zeichnet das beste Erstlingswerk unter denjenigen langen Debütfilmen aus, die in den drei Programmreihen Concorso internazionale, Concorso Cineasti del presente und Piazza Grande gezeigt werden.

Der Verantwortliche für Kultur, Mode und Design der Stadt Mailand, Stefano Boeri, bestätigt, dass «die Lancierung  einer Auszeichnung für das beste Erstlingswerk, das im Rahmen des Festival del film Locarno gezeigt wird, nur ein erster Schritt ist in der Zusammenarbeit zwischen einem der renommiertesten internationalen Festivals und einer Stadt, die wieder eine Hauptrolle spielen möchte in der Welt des Films: Es ist eine Hommage an das Festival del film Locarno».

Der Präsident Marco Solari erläutert dazu, «die Tatsache, dass Mailand am Festival del film Locarno einen Preis verleihen möchte, ist nicht nur eine Anerkennung des hohen künstlerischen Werts der Veranstaltung, sondern verstärkt auch das Renommee des Festival di film Locarno auf internationaler Ebene».

Die Stadtpräsidentin von Locarno, Carla Speziali, freut sich sehr «über dieses konkrete Zeichen von Wertschätzung, das die lombardische Grossstadt unserem Festival entgegenbringt und das den Geist der Zusammenarbeit zwischen Locarno und Mailand noch zusätzlich festigt – nicht zuletzt im Hinblick auf die Expo 2015».

Das Festival del film Locarno beinhaltet verschiedene Wettbewerbssektionen, darunter den Concorso internazionale und den Concorso Cineasti del presente für lange Filme sowie die Pardi di domani für die Kurzfilme. Auf der Piazza Grande – dem Herzstück und Schaufenster des Festivals, wo bis zu 8000 Zuschauer Platz finden – werden jeweils am Abend die Openair-Vorführungen durchgeführt. Alle News zum Festival finden sich unter www.pardo.ch.

Das 66. Festival del film Locarno findet vom 7. bis 17. August 2013 statt.

Press Office
Nützliche Links

Follow us