News from the Locarno Festival
 

Locarno Industry Academy 2015

Locarno Industry Academy 2015

Share:

Nach dem Pilotprojekt von 2014, welches vom Bundesamt für Kultur BAK unterstütz wurde, wird dieses Jahr offiziell die Locarno Industry Academy ins Leben gerufen. Ziel dieses neuen Ausbildungsprojekts ist es, jungen Fachleuten einen direkten Zugang zur Filmindustrie und seinen Akteuren zu verschaffen, und ihnen zu ermöglichen, ihr Netzwerk auszubauen.

Zwei der neun Ausbildungsplätze sind jungen Schweizerinnen und Schweizer reserviert. Der Kurs dauert sieben Tage, vom 5. zum 12. August 2015. Im Programm stehen informelle Gespräche, Case Studies, Gruppenarbeiten, Projektionen, sowie die Teilnahme an Networking-Veranstaltungen im Rahmen der Industry Days, denn es geht darum, von dieser einzigartigen Festivalerfahrung voll zu profitieren.

Das Festival del Film Locarno ist das Rendezvous schlechthin der internationalen Filmszene in der Schweiz, und bietet die einmalige Chance, Kontakte zu knüpfen und Ideen auszutauschen mit Fachleuten aus der Schweiz, Europa und den anderen Kontinenten.

Sei es im Bereich Verkauf, Kinoauswertung, Verleih oder Programmierung – es geht darum, die nächste Generation von Kapazitäten auszubilden, damit sie in der Lage sind, die Zukunft der Filmberufe besser definieren zu können.

Marion Klotz, die verantwortliche Animatorin der Locarno Industry Academy, ist seit 2014 in der Festivalequipe. Sie hat sechs Jahren Erfahrung in Verkauf und Akquisition auf dem internationalen Filmmarkt miteingebracht.

«Im Laufe unserer Karriere nehmen wir uns selten die Zeit, um über die Zukunft unserer Berufe nachzudenken. Mit der Industry Academy wollen wir den jungen Generationen einen reellen Austausch ermöglichen und einen vertieften Einblick in alle Berufe der Filmbranche und den damit verbundenen Herausforderungen verschaffen.»
Marion Klotz – Industry Academy Project Manager – Festival del film Locarno

«Die Industry Academy hat mir die Chance gegeben, mich mit Profis auseinanderzusetzen und gleichzeitig andere junge Leute kennenzulernen, die wie ich am Anfang ihrer Karriere stehen.»
Yves Blösche – Verleiher – Filmcoopi, Schweiz – Teilehmer von Locarno Industry Academy 2014

«Die Industry Academy ist eine wichtige Initiative mit einer spielerischen Komponente für die neuen Generationen von Filmfachleuten.»
Nicholas Kaiser – Verkauf und Akquisition – Memento Films International, Frankreich – Gast von Locarno Industry Academy 2014

 

Anmeldungen sind ab 2. März möglich.

Für weitere Informationen über die Locarno Industry Academy steht Ihnen Frau Klotz gerne zur Verfügung (marion.klotz@pardo.ch).

Nützliche Links

Follow us