LaRotonda 2019: achtzehn Musiknächte im Festivaldorf

Das Festivaldorf laRotonda des Locarno Film Festivals öffnet seine Tore am Mittwoch, 31. Juli. Während 18 Nächten erwartet ein reichhaltiges Programm für alle Generationen mit Livemusik, Unterhaltung für die ganze Familie, Verpflegungsbuden und Marktständen die Besucherinnen und Besucher. Die neu konzipierte Begegnungszone steht dabei ganz im Zeichen der Umweltverträglichkeit und verbindet Protagonisten aus der Region mit der internationalen Welt des Films.

LaRotonda live
Seit den Anfängen liegt die musikalische Animation des Festivaldorfs in den Händen des Radiosenders Rete Tre. Dieses Jahr übernimmt erstmals auch Rete Uno ein Programmfenster. Vom 31. Juli bis 17. August überträgt Rete Tre direkt aus einem Studio in laRotonda und berichtet mit der Sendung PardOn von Menschen und Ereignissen rund um das Festival. Wie gewohnt stehen sechs Nächte mit Live-Konzerten von DJs auf dem Programm. Erstmals werden Musiker und Bands live in laRotonda auftreten wie der Berner Liedermacher James Gruntz oder Veronica Fusaro, die italienische Band Sud Sound Sysem & Bag a Riddim Band oder Canova. Am 16. August wird Rete Uno zudem von laRotonda aus eine Sondersendung zum 50. Jubiläum von Woodstock rund um die Themen Friede, Liebe und Musik übertragen, die der Journalist und Autor Ezio Guaitamacchi zusammengestellt hat.

LaRotonda für die Zukunft
LaRotonda 2019 steht im Zeichen von Fresh&Wild, frisch und wild wie die aufstrebenden Musiktalente, die während der sechs Konzertabende ihre Leidenschaft auf die Bühne bringen werden. Dank der Unterstützung der Stiftung Phonoproduzierende und FONDATION SUISA werden sich die Nachwuchskünstlerinnen und -künstler auf der Festivalbühne und im Radio der breiten Öffentlichkeit präsentieren können. Das Locarno Film Festival kann somit auch für Musikerinnen und Musiker zum Sprungbrett für ihre Karriere werden.

LaRotonda ist frei
LaRotonda 2019 wird nicht nur internationale Gäste und Nachwuchstalente präsentieren, sondern auch mit Partnern wie JazzAscona, Seaside Festival Spiez, Enjoy-Arena mit Radio One Dance, das Irish Openair Toggenburg oder den Organisatoren des Connection Festivals GC Events zusammenarbeiten, die eigene Sende-Fenster gestalten können. Das vollständige Musikprogramm der laRotonda ist auf diesem Link verfügbar.

LaRotonda und die Gastronomie
Natürlich gibt es in der laRotonda genügend Verpflegung für jeden Geschmack. Rund zwanzig FoodTrucks werden dafür sorgen, dass sich alle Gäste wohl fühlen und in verschiedenen Themenbars und Marktständen Tessiner Produkte oder internationale Gastronomie entdecken und geniessen können.

LaRotonda ist friendly
Öko und smart lautet das Motto von laRotonda 2019, denn Vergnügen und Bequemlichkeit sollen die Umwelt nicht belasten. Das Festival will sich für die ökologische Nachhaltigkeit stark machen und versuchen, Abfälle zu reduzieren und Wegwerf-Plastik zu vermeiden. Viel Holz und Recycling sollen helfen, dass die Gäste ihre Zeit in laRotonda in vollen Zügen und ohne schlechtes Gewissen geniessen können. Auch der Zahlungsverkehr wird vereinfacht, indem alle Stände und Bars für die bargeldlose Bezahlung ausgerüstet werden. Neben den herkömmlichen Kreditkarten oder auch Twint können die Gäste auch vor Ort eine spezielle Prepay-Karte erwerben und aufladen. Aus Respekt vor den Anwohnerinnen und Anwohnern werden die Lautsprecher der laRotonda an Wochentagen jeweils um Mitternacht und an den Wochenenden um 2:00 Uhr ausgeschaltet und durch die Kopfhörer der Silent Party by Swisscom ersetzt. Tanzfreudige können sich bis in die frühen Morgenstunden noch weiter vergnügen, ohne die Nachbarschaft zu stören.

LaRotonda ist Familie
Locarno72 will die Familien stärker einbeziehen. Die Mobiliar hat zu diesem Zweck gemeinsam mit der Accademia Teatro Dimitri das Projekt Girotondo auf die Beine gestellt, welches aus Workshops, Aktivitäten für Kinder und Vorführungen von Strassenartisten bestehen wird. Verschiedene Strassenkünstlerinnen und -künstler werden jeden Abend von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr das Festivaldorf animieren und für viele Überraschungen und Highlights sorgen.  

 

laRotonda des Locarno Film Festivals wird vom 31. Juli bis zum 17. August 2019 offen sein.

Öffnungszeiten: 18:00 Uhr – 3:00 Uhr

Der Eintritt ist frei!


Die 72. Ausgabe des Locarno Film Festivals findet vom 7. bis 17. August statt.

www.locarnofestival.ch/laRotonda

 

Nützliche Links

Follow us