A still from “Strong Island”

Share:

Previous Next

Histoire(s) du cinéma: Premio Raimondo Rezzonico Michel Merkt

Strong Island

Vereinigte Staaten, Dänemark  ·  2017  ·  DCP  ·  Color  ·  107'  ·  o.v. English

Strong Island spannt den Bogen einer Familie über Geschichte, Geografie und Tragödie – von der Jim-Crow-Rassentrennung der Südstaaten zur Verheissung New York; von der vermeintlichen Sicherheit mittelständischer Vororte zum Wirbel eines unerwarteten, brutalen Todes. Aufgezeichnet wird die Geschichte von Familie Ford: Barbara Dunmore, William Ford und ihren drei Kindern. Sie zeigt, wie ihr Leben in Amerika durch den beständigen Rassismus überschattet und geprägt wurde.

Screenings
Dienstag 8 | 8 | 2017  ·  19:00  ·  Teatro Kursaal
Samstag 12 | 8 | 2017  ·  09:00  ·  PalaCinema Sala 1
Director
Yance Ford
Producer
Joslyn Barnes, Yance Ford, Signe Byrge Sørensen, Danny Glover, Susan Rockefeller, Tony Tabatznik, Michel Merkt, Laura Poitras
Cinematography
Alan Jacobsen
Music
Hildur Guðnadóttir, Craig Sutherland
Editing
Janus Billeskov Jansen
Production
Yanceville Films

Louverture Films
info@louverturefilms.com
Coproduction
Final Cut for Real
www.finalcutforreal.dk
World Sales
Netflix
https:

Related biographie(s)

Downloads

Nützliche Links

Follow us