Previous Next

Pedro Almodóvar

Pedro Almodóvar, 1951 in Calzada de Calatrava (Spanien) geboren, ist einer der bekanntesten Regisseure, Drehbuchautoren und Produzenten in seinem Heimatland, aber auch ausserhalb. Schon seit Kindsbeinen an Film und Theater interessiert, gründete er 1986 gemeinsam mit seinem Bruder Augustín die Produktionsfirma El Deseo, mit der sie seine eigenen Filme, aber auch die anderer spanischer Regisseure produzierten. 1978 drehte er seinen allerersten Langfilm, Folle ... folle ... fólleme Tim!. Es folgten zahlreiche andere Filme, darunter Fessle mich! (1990) und High Heels – Die Waffen einer Frau (1991); in beiden spielte Victoria Abril die Hauptrolle. 1999 realisierte Almodóvar Alles über meine Mutter – ein Werk, mit dem er den Preis für die beste Regie in Cannes erhielt und im selben Jahr einen Oscar als bester fremdsprachiger Film. 2003 erhielt er den Oscar für das beste Originaldrehbuch für Sprich mit ihr. Almodóvar drehte noch weitere erfolgreiche Filme, so etwa La mala educación (2004), Volver (2006) und Zerrissene Umarmungen (2009), wobei im ersten Gael García Bernal mitspielte und in den anderen zwei Penélope Cruz.

2013 Los amantes pasajeros
2011 La piel que habito
2004 La mala educación
1999 Todo sobre mi madre
1991 Tacones lejanos
1990 ¡Átame!
1988 Mujeres al borde de un ataque de nervios
1978 Folle... folle... fólleme Tim!

Nützliche Links

Follow us