Martina Melilli

Share:

Previous Next

Martina Melilli

Martina Melilli, geboren in Italien, ist bildende Künstlerin, Übersetzerin und Kuratorin. Den Master in Visual Arts absolvierte sie an der Università Ca’Foscari Venezia. Ausserdem studierte sie Dokumentar- und Experimentalfilm an der Hogeschool Sint-Lukas Brussel. Nach ihrer Rückkehr nach Italien kofinanzierte sie 2015 zusammen mit Andrea Sgobba und Cristina d’Eredità den Kulturverein OnDocks in Bari. Im selben Jahr zog Martina Melilli wieder nach Brüssel, um an der postakademischen Studienplattform SIC teilzunehmen.

2017 MUM, I’M SORRY
2017 Italian-African Rhyzome. A Choreography for Camera (+ Voice)
2015 The Fourth Day of School
2011 Martina-Gonia
2009 Cristina
2009 Inner Eyes
2009 Two Times Shooting
2008 Senza titolo (Honey)
2008 Just Another Day on Earth

Related films

Nützliche Links

Follow us