A still from “Alsin udirdlaga ”

Share:

A still from “Alsin udirdlaga ”

Share:

A still from “Alsin udirdlaga ”

Share:

A still from “Alsin udirdlaga ”

Share:

A still from “Alsin udirdlaga ”

Share:

A still from “Alsin udirdlaga ”

Share:

Previous Next

Open Doors: Screenings

Alsin udirdlaga  (Remote Control)

Mongolei, Deutschland, Vereinigte Staaten  ·  2013  ·  DCP  ·  Color  ·  90'  ·  o.v. Mongolian

Nach einem sinnlosen Streit zwischen seinen Eltern rennt der Teenager Tsog von zu Hause weg und lässt sich auf dem Dach eines städtischen Wohnhauses nieder.


Ein Bildungsroman über die endlosen Steppen der Mongolei bis hin zur modernen Stadtlandschaft der Hauptstadt Ulaanbaatar, die durch eine sensible Introspektion der Frau und generationsübergreifende Beziehungen ergänzt wird. In diesem feinfühligen und vielversprechenden Debüt von Byamba Sakhya, dessen intensive Auseinandersetzung mit Orten und Stimmungen sowie einer Tendenz zum naturalistischen Schauspiel von seiner dokumentarfilmerischen Ausbildung zeugt, spürt man fast schon einen Hauch von Truffaut.

Paolo Bertolin
Screenings
Sonntag 11 | 8 | 2019  ·  11:00  ·  Teatro Kursaal  ·  Sub. Eng.
Regisseur
Byamba Sakhya
Cast
Baasandorj Enkhtaivan Bayarmaa Nergui Ganbaatar Chagnaadorj Sodbileg Bayarsanaa Yondonjamts Bayan Ochir
Produzent
Ariunaa Tserenpil
Koproduzent
Heino Deckert
Kamera
Charles Libin
Musik
Sansar Sangidorj
Drehbuch
Byamba Sakhya
Sound Designer
Abigail Savage
Montage
Byamba Sakhya, Naomi Spirio
Produktion
Guru Media
ariunaa.gurumedia@gmail.com
www.gurumedia.mn
Koproduktion
ma.ja.de. Fiction
leipzig@majade.de
Internationaler Vertrieb
Pluto Film Distribution Network
info@plutofilm.de
www.plutofilm.de

Related biographie(s)

Nützliche Links

Follow us