A still from “Tskhoveli”

Share:

A still from “Tskhoveli”

Share:

A still from “Tskhoveli”

Share:

A still from “Tskhoveli”

Share:

A still from “Tskhoveli”

Share:

A still from “Tskhoveli”

Share:

Previous Next

Pardi di domani: Concorso internazionale

Tskhoveli  (The Animal)

Georgien  ·  2019  ·  DCP  ·  Color  ·  30'  ·  o.v. Georgian

Auf der Strasse eines trostlosen Vororts. Vier Gammler, die rumhängen und nichts tun. Aber einer von ihnen sieht nicht aus wie die anderen. Er ist derjenige, der herausfindet, dass die Welt ein Überlebenskampf ist, wo die Grenzen zwischen Mensch und Tier grauenhaft verschwommen sind.


Eine Gruppe von nicht mehr ganz jungen Leuten steht auf der Strasse. Sie warten nur darauf, dass die Zeit vergeht. Sie werden high mit selbstgebrauten Drogen. Alles dient dazu, uns in den Geisteszustand der Hauptfigur (gespielt vom zweimaligen Pardi di domani-Teilnehmer Davit Pirtskhalava) hineinzuversetzen. Bläuliche, sonnenlose und kalte Bilder, subtile Kamerabewegungen und eine konstante Klangatmosphäre, die sich wie Drohnenmusik anhört, hypnotisieren uns und wecken unsere Sinne. Wir können die physische Präsenz der Menschen spüren, jede Berührung, jede Geste…

Stefan Ivančić
Teilnahmeberechtigt an den Europäischen Filmpreisen
Screenings
Mittwoch 14 | 8 | 2019  ·  14:00  ·  La Sala  ·  Sub. Eng.,French
Donnerstag 15 | 8 | 2019  ·  17:00  ·  PalaVideo  ·  Sub. Eng.
Freitag 16 | 8 | 2019  ·  09:30  ·  L’altra Sala  ·  Sub. Eng.,French
Regisseur
Amiran Dolidze
Cast
Davit Pirtskhalava Gia Javrishvili Sandro Kalandadze Giorgi Merabishvili Goga Kobalia
Produzent
Suliko Tsulukidze, Davit Ujmajuridze
Produktionsleiter
Tedo Dolidze
Kamera
Shalva Sokurashvili
Musik
David Tsamalashvili, David Adjaradze
Szenenbild
Guram Navrozashvili
Drehbuch
Amiran Dolidze
Ton
Nika Paniashvili
Produktion
Millimeter Film
info@millimeterfilm.com
millimeterstudio.com/

Related biographie(s)

Related news

Related pictures

Nützliche Links

Follow us