A still from “Valparaiso”

Share:

A still from “Valparaiso”

Share:

A still from “Valparaiso”

Share:

A still from “Valparaiso”

Share:

A still from “Valparaiso”

Share:

A still from “Valparaiso”

Share:

Previous Next

Pardi di domani: Concorso internazionale

Valparaiso

Italien  ·  2016  ·  DCP  ·  Color  ·  20'  ·  o.v. Italian/Spanish

Die zwanzigjährige Rocio wird in Rom in einem Identifizierungs- und Ausschaffungszentrum festgehalten und wartet darauf, in ihr Herkunftsland zurückgeschickt zu werden. Während ihres Aufenthalts im Zentrum wird sie schwanger, will aber nicht verraten, wie es passiert ist und wer dafür verantwortlich ist. Da das Gesetz die Festhaltung von schwangeren Frauen nicht erlaubt, wird Rocio im vierten Schwangerschaftsmonat mit einer vorläufigen Aufenthaltsbewilligung freigelassen. Jetzt ist sie frei, muss aber ein ungewolltes Kind zur Welt bringen.

Der Kurzfilm ist im Wettbewerb um Locarnos Nominierung für die European Film Awards 2016.
Screenings
Dienstag 9 | 8 | 2016  ·  14:00  ·  La Sala  ·  Sub. Eng.,French
Mittwoch 10 | 8 | 2016  ·  09:30  ·  L’altra Sala  ·  Sub. Eng.,French
Donnerstag 11 | 8 | 2016  ·  21:00  ·  L’altra Sala  ·  Sub. Eng.,French
Regisseur
Carlo Sironi
Cast
Manuela Martelli Luca Felli Barbara Chicchiarelli Laura Rovetti
Produzent
Giovanni Pompili, Dodo Fiori
Kamera
Michele D'attanasio
Musik
Giovanni Piccardi
Drehbuch
Carlo Sironi, Giulia Moriggi
Ton
Stefano Sabatini
Montage
Andrea Maguolo
Produktion
DNA Cinematografica
info@dnacinematografica.com

Kino produzioni s.r.l.
festival@kinoproduzioni.it

Related biographie(s)

Downloads

Nützliche Links

Follow us