Martina Schmidt

Pfarrerin ,  Montreux (Schweiz)

Martina Schmidt (*1963 in Deutschland) studierte Theologie in Göttingen, Lausanne, Marburg und Sao Leopoldo (Brasilien). Ihren Doktortitel erwarb sie an der Universität Lausanne mit ihrer Promotion zur Pertinenz der lateinamerikanischen Befreiungstheologie für den europäischen Kontext. Seit 1995 lebt sie in der Schweiz und leitete während 10 Jahren das Regionalsekretariat der Entwicklungsorganisation Brot für alle der protestantischen Kirchen in Lausanne (Bfa). In diesem Zusammenhang hat sie Bfa während 7 Jahren im Vorstand des Internationalen Film Festivals von Fribourg (FIFF) vertreten. 2009 war Martina Schmidt Mitglied der ökumenischen Jury des FIFF. Sie ist Mitglied von INTERFILM. Seit Februar 2016 Pfarrerin der Kirchgemeinde von Montreux.

Nützliche Links

Follow us