Previous Next

Marie-Elsa Sgualdo

Marie-Elsa Sgualdo, 1986 in La Chaux-de-Fonds geboren, erlangte das Diplom in der Abteilung Film an der Haute école d’art et de design (HEAD) in Genf und studierte am Institut national supérieur des arts du spectacle (INSAS) in Brüssel, wo sie einen Master in Drehbuch erlangte. Parallel zu der Realisierung verschiedener Kurzfilme, darunter Vas-y je t’aime (2009), Bam Tchak (2010) und On the Beach (2012), wirkte sie bei verschiedenen Filmemachern als Regieassistentin. Ihr Interesse gilt sowohl den bildenen Künsten wie auch dem Theater. 2012 war sie Mitbegründerin des Kollektivs Terrain Vague.

2013 Man kann nicht alles auf einmal tun, aber man kann alles auf einmal lassen
2012 On the Beach
2010 Bam Tchak
2009 Vas-y je t’aime

Nützliche Links

Follow us