Film

Nação Valente

(Tommy Guns)

Concorso internazionale

Portugal, Frankreich, Angola  ·  2022  ·  DCP 4K  ·  Color  ·  120'  ·  o.v. Portuguese/Nyaneka

Screening

Freitag 5 | 8 | 2022, 14:00  ·  Palexpo (FEVI)  ·  Sub. Eng.,French


Screening

Samstag 6 | 8 | 2022, 10:30  ·  Cinema Otello @Ascona  ·  Sub. Eng.


Screening

Samstag 6 | 8 | 2022, 18:00  ·  L’altra Sala  ·  Sub. Eng.,French


Screening

Sonntag 7 | 8 | 2022, 21:00  ·  La Sala  ·  Sub. Eng.,French

Content language:

EN

IT

DE

FR

Im Jahr 1974 flohen die Portugiesen und ihre Nachkommen aus Angola, wo unabhängige Gruppen nach und nach ihr Gebiet zurückforderten. Ein indigenes Mädchen entdeckt die Liebe und den Tod, als sie einem portugiesischen Soldaten begegnet. Eine portugiesische Einheit wird in einer Mauer kaserniert, aus der sie fliehen muss, sobald die Vergangenheit aus dem Grab aufsteigt, um Gerechtigkeit einzufordern.

Der Film ist eine Reflexion über Geschichte, Krieg und Angst und porträtiert die Metaphysik der Tyrannei. Er betrachtet die zyklische Natur des Faschismus, der eine Bedrohung für die Evolution bleibt.

– Carlos Conceição

Share


Information

Director

Carlos Conceição

Cast

João Arrais, Anabela Moreira, Gustavo Sumpta, Miguel Amorim, Vicente Gil, André Cabral, Ivo Arroja, Diogo Nobre, João Cachola, Meirinho Mendes, Ulé Baldé, Leonor Silveira, Silvio Vieira, Angelina Gonga

Cinematography

Vasco Viana

Editing

Carlos Conceição, António Gonçalves

Sound

Rafael Gonçalves Cardoso, Xavier Thieulin, Nuno Bento

Art director

Artur Pinheiro

Costumes

Patrícia Dória

Make-up

Márcia Lourenço

Production

Terratreme Filmes
info@terratreme.pt
www.terratreme.pt/

Co-production

Virginie Films
virginie@virginiefilms.com

Mirabilis
mirabilis.production@gmail.com


Related biographie(s)
Related videos

05 | 08 | 2022

NAÇÃO VALENTE (TOMMY GUNS) (CI) Q&A

Nação Valente